Einlagen

Einlagenversorgung – ein wichtiges Thema für aktive Menschen

Es gibt Einlagen aus Carbon, Edelstahl, thermoplastischem Kunststoffen, Kork und Schaumstoffen. man kann Einlagen mit Leder oder textilem Bezug versehen. 

Es gibt randlose Einlagen, Einlagen mit Außenrand,  Schaleneinlagen. Es gibt propriozeptive und sonsomotorische Einlagen, Einlagen zur Diabetes adaptierten Fußbettung, Weichpolstereinlagen. Einlagen können langsohlig oder dreiviertellang gefertigt werden.

Aber all das müssen Sie gar nicht wissen. Hauptsache, wir wissen es. Wir beraten Sie gerne.

Unterschiedlichste Einlagen in einem Kreis angeordnet.
Unterschiedlichste Einlagen in einem Kreis angeordnet.